Der Peniskäfig und mein Sklave

  Hier seht ihr, was Lady Julia aus dem Devotling macht! Mein Schlüssel!   Sehr geehrte Lady Julia, meine Gedanken waren bei Ihnen und dem Sklaven. Als des aus mir erektions- und gefühllos ausgetreten war, dachte ich an Sie und Ihren Hengst. Ich hoffe bei dem werden Sie es genießen, wenn es so weit ist und er Sie in den […]

Weiterlesen

Christian V. aus Dortmund!

Originaltext: Hallo meine herrin julia, hier dein sklave christian aus dortmund, wir hatten gerade telefoniert. Ich bin ein Fickfehler und Versager, der momentan arbeitslos ist und zu einer blackmailfotze erzogen wird, die demnächst schwänze mit gummi blasen muss für seine herrin gegen TG. Erotikmarkt.de will ICH für meine herrin julia eine anzeige schalten.   Dein dummstück christian

Weiterlesen

Neues von Holger 4,7

Jetzt muss er sich sein Geld verdienen ,,,,,,,,,,,,,,,, bei der Stallarbeit! ,,,,,,,,,,,,,,,, und er hat Angst vor Pferden!   Originaltext: Hallo Julia, hier ist der Holger. Ich kann nicht anrufen aber ich habe immer noch mein Handy so also kann ich dir schreiben. Ich habe alles mit den gemacht! Wenn ich mal wieder telefonieren kann mit dir muss ich dir […]

Weiterlesen

HOLGER – 4,7

  Holger, womit er sich sein Geld jetzt verdient, das ist nicht mehr zu übersehen. Leider ist er ganz tief drin und wird umher gereicht, wie eine Marionette. Ich denke, er ist glücklich mit seiner Situation, denn er ist Spermageiling und lässt sich gern in seinen Arsch ficken. Er muss ja schon ein Lustobjekt sein, denn sonst würde er nicht […]

Weiterlesen

Holger – 4,7 – seine Geschichte – 2. Teil

Holger rief mich vergangene Woche an. Dieses Gespräch hat mich noch sehr lange verfolgt! Nicht nur, das er völlig neben der Spur war, sondern auch seine Schilderung seines jetzigen Jobs. Seinen alten Job hat er gekündigt (müssen) und bewohnt nun ein Zimmer in einem großen Haus. Naja, vom Haus sieht er nicht viel, da es ihm strengstens untersagt ist, sein […]

Weiterlesen

❤TELEFONSEX-Lieblings-SKLAVE des Monats Januar❤

,,,,,,, ist mein Sklave, dessen Gehorsam, Demut und Bereitschaft, sein Leben in die Hand zweier Herrinnen zu geben! Sein Name ist Sören. Die Aufgabe, mir jeden Tag einen Sklavenbericht zu schreiben und mir per Mail zukommen zu lassen –  er tut es. Explizit 19 00 Uhr erhalte ich seinen SB. Es gibt kein – ich hatte keine Zeit – die […]

Weiterlesen

Ein Jüngling der Sexlust

  Dies ist eine wahre Geschichte. Ich denke mir, der eine oder andere wird es vielleicht ähnlich erlebt haben und aus diesem Grund habe ich sie mit meinen Worten niedergeschrieben.   Tom, gerade 18 Jahre, schulterlange dunkle Haare, lernte in einem Cafe einen Mann kennen, welcher seiner Meinung nach bestimmt dreifach so alt war wie er und einen megamaskulinen Körper […]

Weiterlesen