Rollenspiele mit Matthias

Mit Matthias tauche ich in EINE Phantasiewelt ein:

Lust auf Lust

Hallo Julia,
hallo Nachbarin, ich habe Dein Höschen gewaschen, es duftet jetzt frühlingsfrisch. Ehrlich gesagt, mit dem Duft Deines Honigtöpfchens fand ich es geiler, ich liebe den Duft Deiner feuchten Zaubermaus…, und erst ihr Geschmack wenn sie immer nasser wird, immer mehr Mösensaft sich bildet, hmh, lecker. Wenn ich das Aroma Deiner Muschi rieche und schmecke wächst meine Männlichkeit und wird richtig schön fest. Die Vorstellung, Du würdest jetzt den kleinen Matthias verwöhnen, ihn wichsen und an ihm saugen…, sehr geil, wir werden immer heißer auf uns und wollen nur noch Eins werden. Deine Schenkel ganz weit auseinander komme ich zwischen ihnen und dringe genussvoll in Deine feuchte enge Zaubermaus ein, wir stöhnen und genießen diesen Moment. Hoffe, Du bist jetzt da, da bringe ich Dir Dein Höschen vorbei.
Liebe Grüße Matthias

Hallo Julia,

ja, Du hast recht, wenn ich es mir jetzt wieder durchlese, bin ich schon wieder wuschig 😍 und wünschte, ich wäre bei Dir und könnte Dich spüren. Unsere Zungen spielen miteinander, unsere Küsse schmecken intensiv und wir genießen diesen Moment, Du spürst meine Lust auf Dich wachsen und Deine Hand greift nach meiner Männlichkeit…., ich hoffe wir hören uns bald wieder.
Liebe Grüße Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.